SCHWANGERSCHAFTSYOGA

Yoga in der Schwangerschaft ist ein sehr wertvolles Werkzeug für den Wandel des Körpers wie auch für den Geist, der gerade in dieser besonderen Zeit der Schwangerschaft immer wieder sehr gefordert wird.

Mehrere Studien haben bereits gezeigt eine durch Stress induzierter hoher Cortisol - Spiegel in der Schwangerschaft erhöht das Risiko eines ungeborenen Kindes, später an einer Reihe an gesundheitlichen Problemen zu leiden.

Im Schwangerschaftsyoga soll daher ein Gefühl von Ruhe und Entspannung in dir erzeugt werden, damit sich das Baby in seinem Tempel wohlfühlt und so die besten Voraussetzung für einen Start ins neue Leben geschaffen werden.

Die in den Kursen regelmäßig praktizierten Meditations-, Atem- und Entspannungsübungen können dich auch während der Geburt unterstützen.

Und na klar, wir wollen natürlich mit Yoga in der Schwangerschaf auch bewirken, dass dein Körper gestärkt wird und du trotz der zunehmenden Veränderung in Bewegung und Flexibilität bleibst.

Zu Guter letzt, noch ein Punkt warum es einfach wundervoll ist Yoga in der Schwangerschaft zu praktizieren: Du richtest deinen Blick nach Innen und spürst zu dir und deinem Wesenskern hin. Dadurch kannst du schließlich auch ganz intensiv in Kontakt mit deinem ungeborenen Baby kommen. Wow!

 

Wir würden uns freuen dich bei dieser besonderen Erfahrung ein Stück begleiten zu dürfen! Melde dich gerne, wenn du Fragen hast und fühl dich herzlich Willkommen zu einer Schnupperstunde!